logo

Körper und Zähne


Seit 2011 biete ich gemeinsam mit meiner Schwester Dr. Kristiane Wolters das Behandlungskonzept „Körper & Zähne“ an.
Dr. Kristiane Wolters ist Spezialistin für digitale Zahnheilkunde und vollkeramischen Zahnersatz. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt ist die ästhetische Zahnheilkunde, die Spezialisierung auf die Umweltzahnmedizin und die digitale Implantatprothetik.

Sie konzentriert sich schon seit 2002 auf den Bereich der digitalen Zahnheilkunde und kann Ihnen in jedem Fachbereich der Zahnmedizin mit größter Erfahrung die sichere Möglichkeit einer abdruckfreien Behandlung (kein Würgereiz) und Planung bieten. Neben der steten technischen Weiterentwicklung in der modernen Zahnmedizin ist für meine Schwester und mich das empathische Erkennen von Zusammenhängen zwischen Psyche, Körper und Zähnen die Basis einer erfolgreichen zahnmedizinischen Behandlung Daher haben wir erkannt, daß ein ganzheitlicher Ansatz essentiell ist.
Wir sehen in der Verbindung von Osteopathie und Zahnmedizin die Verwirklichung eines schlüssigen Behandlungskonzeptes. Bei Dysfunktionen (CMD) im Bereich der Gelenke, Wirbelsäule, Organe und im Kopf, wie zb. Craniomandibuläre Probleme, Tinnitus, Kopfschmerzen, Entzündungen der Nebenhöhlen, Rückenschmerzen und Störungen der Verdauungsorgane können wir Ihnen in unserer Praxis eine umfassende Behandlung anbieten. Mit der Zertifizierung im Fach Umweltzahnmedizin möchte Frau Dr. Kristiane Wolters die Behandlung Ihrer Zähne darüber hinaus in einem immunologischen Zusammenhang mit dem ganzen Körper erfassen und einen entsprechenden Therapieansatz finden. Um zelluläre Sennsibilisierungen frühzeitig zu erkennen und den Patienten nachhaltig vor Überempfindlichkeitsreaktionen durch Kontaktallergene zu schützen, können die vorgesehenen Restaurationsmaterialien immunologisch auf ihre Verträglichkeit geprüft werden.
Wir freuen uns darauf, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

Kornelia Feldt und Dr. Kristiane Wolters