logo

Techniker Krankenkasse erstattet Kosten einer osteopathischen Behandlung


Seit 1. Januar 2012 erstattet die Techniker Krankenkasse (TK) als erste gesetzliche Krankenkasse 80 Prozent der Kosten einer osteopathischen Behandlung. Maximal werden 60 EURO pro Behandlung für bis zu sechs osteopathische Behandlungen je Kalenderjahr und Versicherten erstattet.
Sie benötigen hierzu eine ärztliche Bescheinigung, auf der die Notwendigkeit einer osteopathischen Behandlung bestätigt wird.
Die von der TK beim Behandler vorausgesetzten Qualifikationen erfülle ich, so dass eine Erstattung Ihrer Behandlung in meiner Praxis möglich ist.

Hier zum Original Artikel:
Techniker Krankenkasse Website Osteopathie


  • Teilen

Comments are closed.